Fauna Marin GmbHPreis AquaristikAqua MedicMasterfischcompact-lab Tropic Marin

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Montipora hirsuta


Profile

lexID:
2017 
Scientific:
Montipora hirsuta 
German:
Kleinpolypige Steinkoralle 
English:
Stony Coral 
Category:
Мелкополипные Жёсткие Кораллы 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Scleractinia (Order) > Acroporidae (Family) > Montipora (Genus) > hirsuta (Species) 
Initial determination:
Nemenzo, 1967 
Occurrence:
Vietnam, Brunei Darussalam, Австралия, Индонезия, Малайзия, Микронезия, Палау, Папуа-новая гвинея, Саломоновы острова, Сингапур, Таиланд, Тайвань, Тимор, Филиппины, Япония 
Sea depth:
0 - 1.15 Meter 
Size:
bis zu 25cm 
Temperature:
24°C - 27°C 
Food:
Зооксантеллы/Свет, Планктон 
Tank:
~ 200 Liter 
Difficulty:
Никакого Животного Начинающего 
Offspring:
possible to breed 
Toxicity:
non-toxic 
CITES:
Appendix II 
Red List:
Near threatened (NT) 
Related species at
Catalog of Life
:
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2018-10-26 18:06:34 

Captive breeding / propagation

Die Nachzuchten von Montipora hirsuta sind möglich. Leider ist die Anzahl an Nachzuchten noch nicht groß genug, um die Nachfrage des Handels zu decken. Wenn Sie sich für Montipora hirsuta interessieren, fragen Sie dennoch Ihren Händler nach Nachzuchten. Sollten Sie Montipora hirsuta bereits besitzen, versuchen Sie sich doch selbst einmal an der Aufzucht. Sie helfen so die Verfügbarkeit von Nachzuchten im Handel zu verbessen und natürliche Bestände zu schonen.

Husbandry

Montipora hirsuta
Nemenzo, 1967

Characters: Colonies are clumps of highly contorted branches which usually have flattened tips. Coenosteum papillae are fused into ridges near branch tips.

Similar Species: Similar to Montipora stellata which is distinguished underwater by having larger branches, coarser corallites and the presence of basal laminae.

For more Infos click to the link to AIMS

Stockliste



Private Nachzuchten




Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

Gerhard_Wien am 26.10.18#3
Wächst sehr schnell, sehr robust und kann recht groß werden.
Ist bei mir durch ihr Eigengewicht (obwohl sie bereits an der Glasrückwand festgewachsen war) umgestürzt und zerbrochen. Hat dadurch eine Reihe größerer und kleinerer Bruchstücke verloren. Habe jetzt an mehrere Stellen bereits wieder größere Stöcke.

Am besten im Riff in eine breitere Spalte setzen, damit sie von mehreren Seiten gestützt wird und nicht umfallen kann, wenn sie größer ist. Und vorher gut überlegen, wo sie stehen soll. Einmal im Becken bekommt man sie kaum wieder raus.
xpudel666x am 30.12.10#2
Kann bei guten Wasserwerten + Beleuchtung fast schneeweiß werden. Sehr filigräne Äste die schnell abbrechen, ansonsten recht robust. Für mein Verständnis eine attraktive Koralle.
Daniel B. am 28.03.08#1
Sehr schnellwüchsig, auch bei wenig Licht.
Absolut robust, sehr gut für SPS Einsteiger geeignet.

Farblich nichts besonders, wächst aber recht speziell.
3 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Montipora hirsuta

Last comment in the discussion about Montipora hirsuta


Что это такое?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.